Pferdehaltung und Ausbildung

"Jemand, der ein Pferd ausbilden will, darf nichts persönlich nehmen.
Das ist professionelles Verhalten."
 
Willi Schultheis

Reiter brauchen, um dauerhaft Freude am Reitsport zu finden, neben qualifiziertem Reitunterricht ausgeglichene, gut ausgebildete und gerittene Pferde.

Systematische Fütterung entsprechend den individuellen Bedürfnissen der Tiere, helle luftige Paddockboxen und die Möglichkeit auf der Weide, die Seele baumeln zu lassen, tragen ebenso zum Wohlbefinden der Pferde bei, wie fachgerechter Beritt, der die Abstimmung zwischen Pferd und Besitzer durch Verbesserung der Rittigkeit und des Ausbildungsstandes erleichtert.

Geht es um die Anschaffung eines eigenen Pferdes, hilft fachkundige Beratung den passenden Partner zu finden. Langjährige Erfahrung in der Ausbildung von Pferden im Stall Worch schützt den zukünftigen Besitzer vor unangenehmen Überraschungen. 


Unsere dienstleistungsorientierte Pensionspferdehaltung im Überblick
Wir vermieten Pferdeboxen mit individuell vereinbarten umfassenden Service-Leistungen. Hierzu gehören

Unsere Preise? …. sind interessant!

Worch & Worch:
Bereiter mit Durchblick